Martina Mackamul

Martina Mackamul

Der 70.Geburtstag des Vaters war der erste Anlaß ein eigenes Lied zu schreiben. Nach und nach entstand die CD About a heart und damit die Gründung des Musik-Labels LOVING MUSIC.
Martina Mackamul:
Durch die Weiterbildung “Die heilende Kraft des Singens” erlebte ich eine besonders hilfreiche Art und Weise des Singens. Seit November 2009 biete ich gemeinsam mit einer Kollegin den Singkreis “Heilsames Singen” in Bietigheim-Bissingen an. Mit der Zertifizierung zur Singleiterin entschied ich mich diese Art des Singens zu meinem Beruf zu machen. Es ist mir ein Anliegen, die wohltuenden Erfahrungen des gemeinsamen Singens möglichst vielen Menschen aufzuzeigen und zu ermöglichen. Seit 2010 bin ich Mitglied von “Singende Krankenhäuser - internationales Netzwerk zur Förderung des Singens in Gesundheitseinrichtungen e.V.”. Am 01. November 2012 wurde ich zum 2.Vorstand gewählt und konnte den Verein in einer Phase des Übergangs bis Juni 2013 mit Freude unterstützen. Im März 2014 habe ich mit meiner Kollegin ein offendes Sing-Wochenende “Lieder für die Seele” veranstaltet. Daraus entstand die CD Gemeinsam schwingen und erklingen mit den Liedern von Katrin Zojer.
Seit 2014 biete ich mit meiner Kollegin Katrin Zojer im Rahmen von AMSEL e.V. einmal im Jahr ein Sing-Wochenende für MS-Patienten an.
Am 03.Oktober 2014 gab es das erste Mal Singing for peace im kleinen Rahmen, 2015 eine Liedernacht in der Friedenskirche in Ludwigsburg siehe www.singing-for-peace.de.
Seit dem Frühjahr 2016 biete ich gemeinsam mit Rainer Wegscheider COME TOGETHER - SING TOGETHER an.
Informationen zu meinem weiteren Tätigkeitsfeld sind unter www.martina-mackamul.de zu finden.

Aus- und Weiterbildungen rund ums Singen:

  • 2008 Jahrestraining, Melodie der Weiblichkeit - der authentische Weg in die Stimme, bei Avalona Yvonne Doritz, Berlin
  • 2008/2009 Gesangsunterricht bei Alex Kraus, Ludwigsburg
  • 2009 Jahrestraining “Die heilende Kraft des Singens”, bei Katharina Neubronner und Wolfgang Bossinger,(www.healingsongs.de), Abschluss zur zertifizierten Singleiterin für heilsames Singen
  • 2010/2011 Weiterbildung zur zertifizierten Singleiterin für Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen bei “Singende Krankenhäuser - internationales Netzwerk zur Förderung des Singens in Gesundheitseinrichtungen e.V.”, (www.singende-krankenhaeuser.de=
  • 2013 Weiterbildung zur zertifizierten Singleiterin für Altersheime und Senioren bei “Singende Krankenhäuser - internationales Netzwerk zur Förderung des Singens in Gesundheitseinrichtungen e.V.”
  • 2013/2014 Dozentin in der Weiterbildung für Singleiter für Altersheime und Senioren bei “Singende Krankenhäuser - internationales Netzwerk zur Förderung des Singens in Gesundheitseinrichtungen e.V.”
  • 2016 Weiterbildung zur zertifizierten Singleiterin für Unternehmen, bei der Akademie für Singen und Gesundheit (www.healingsongs.de)

Katrin Zojer

Katrin Zojer

Sie ist aktives Mitglied von Singende Krankenhäuser e.V. und zertifizierte Singleiterin der Akademie Singen und Gesundheit, sowie für Senioren und Altersheime.
Gemeinsam mit Martina Mackamul bietet sie seit 2009 in Bissingen einen offenen Singkreis an. Die CD “Gemeinsam schwingen und erklingen” enthält ihre Kompositionen und wurde gemeinsam mit Mitgliedern der “Bissinger Sunday Singers” im Frühjahr 2014 im Kloster Heiligkreuztal aufgenommen. Sie begleitet ihre Angebote auf der Gitarre und manchmal auf dem Cello.

Rainer Wegscheider-Gruber

Rainer Wegscheider

“Heilsames Singen ist für mich zu einer körperlichen und seelischen Kraftquelle geworden”, sagt der selbstständige Ingenieur der Versorgungstechnik. Seit 2011 nimmt er regelmäßig an Singkreisen teil.
Gemeinsam mit Martina Mackamul startete er im Frühjahr 2016 das Singprojekt “Come together-sing together”. Im selben Jahr hat er auch seine Fortbildung zum zertifizierten Singleiter bei der Akademie für Singen und Gesundheit abgeschlossen. Sein Begleitinstrument ist die Gitarre.